Kosten

Auf dieser Seite erläutern wir Dir, wie sich die Kosten für einen Cloud-Shop zusammensetzen. Außerdem erhältst Du Informationen zur Rechnungsstellung.
 

Woraus ergeben sich die Kosten für die Cloud-Umgebung?


Die Kosten setzen sich aus der monatlichen Grundgebühr und der Umsatzbeteiligung zusammen.
Für die Edition gelten die folgenden Grundgebühren und Umsatzbeteiligungen
 

 Professional
Grundgebühr199 €
Umsatzbeteiligung0,5 %


Informationen zum Funktionsumfang der Edition erhältst Du hier
 

Wie errechnet sich die Umsatzbeteiligung?


Die Umsatzbeteiligung errechnet sich aus dem Netto-Rechnungsbetrag der Bestellungen in Deinem Shop und dem %-Satz aus der gebuchten Edition.
Es werden alle Bestellungen, unabhängig der Währung, mit einbezogen. Für die Abrechnung werden Fremdwährungen in Euro umgerechnet.
Die Umsatzbeteiligung wird jeden Tag berechnet und Du kannst die Details dazu im Shopware Account in den Kontodetails des Shops einsehen.
Berücksichtigt werden alle technisch erfolgreichen Bestellungen, d.h. stornierte Bestellungen werden nicht erstattet. Wenn also nachträglich ein Zahlungsabbruch durch den Shopkunden oder den Zahlungsanbieter erfolgt, gilt die Bestellung von unserer Seite dennoch als technisch abgeschlossen.

Sobald Du als Benutzer in der Administration angemeldet bist, werden alle Bestellungen als Testbestellungen durchgeführt. In der Storefront verhältst Du Dich dann wie ein echter Kunde auch. Ob Schnellbesteller oder mit Kundenkonto ist egal. Auch die Mail-Adresse muss nicht die gleiche sein, wie die Deines Admin-Benutzers.
Ebenso entfällt die Umsatzprovision, wenn Nutzer einen Demo-Link für die Storefront (nur in Demoshops möglich!) verwenden und dort Bestellungen durchführen. In der Administration kann man zudem in Shops, die noch nicht live sind, Bestellungen im Order Modul erstellen.
In der Storefront unterscheiden sich die Testbestellungen durch Textänderungen, wie z.B. "Testbestellung abschließen" im Checkout.
Sofern für eine Testbestellung Shopware Payments by mollie verwendet wird, wird auch bei der Weiterleitung zur Bezahlseite sichtbar sein, dass es sich um einen Testmodus handelt.

Wo kann ich Details zu den einzelnen Buchungen einsehen?


Informationen zu den täglich berechneten Umsatzbeteiligungen erhältst Du im Shopbetreiberbereich des Shopware Accounts. Wähle dort im Punkt Shop den gewünschten Cloud-Shop aus und öffne die Details des Shops über einen Klick auf die Domain.

Weitere Informationen zum Shopware Account erhältst Du hier.
 

Wann erhalte ich die Rechnung zu den Abbuchungen?

Die Rechnung wird Dir zum jeweiligen Buchungsintervall bereitgestellt.
Das Buchungsintervall ist der monatliche Zeitraum ab der ersten Buchung.
Hast Du die Edition z.B. am 15. eines Monats gebucht, läuft das Intervall vom 15. bis zum 14. des Folgemonats.

Die Rechnungen werden Dir dann im Shopware Account zum Abruf bereitgestellt.
Du findest die Rechnung in den Kontodetails des Shops.

Wieso wurde nach der ersten Buchung auf meinem PayPal-Account eine Abbuchung über 0,01€ durchgeführt?

Zur Verifizierung Deines PayPal-Kontos buchen wir einmalig 0,01€ via PayPal ab und schreiben den vollen Betrag Deinem Shopware-Konto gut. In der zukünftigen Abrechnung eventueller Umsatzbeteiligungen wird zunächst Dein Kontostand berücksichtigt. Eine Übersicht über Dein Shopware-Konto findest Du im Shopware Account
 

Wie ist der Ablauf bei der Löschung meines Shops?

Über die Funktion Einstellungen > Account > Löschung in der Administration kündigst Du Den gesamten Shop. Dabei wird der Shop komplett entfernt, ein Zugriff auf den Shop ist danach nicht mehr möglich. Eine anteilige Erstattung der Grundgebühr für das laufende Intervall erfolgt hierbei nicht.
 

War dieser Artikel hilfreich?