Shop erstellen

Du hast die Möglichkeit einen Shopware 6 Shop in der Shopware Cloud zu erstellen, d.h. wir kümmern uns in technischer Sicht um Deinen Shop und halten diesen stets mit Updates aktuell.

Es gibt verschiedene Wege einen Cloud-Shop zu erstellen, welche wir Dir nachfolgend erläutern.

Sofern Du Deinen bereits bestehenden Shopware-Account für die Verwaltung des Cloud-Shops nutzen möchtest, solltest Du Deinen Cloud-Shop in Deinem Shopware-Account erstellen, damit diese miteinander verknüpft werden. 

Installation über die Homepage

Den Shop erstellen

Damit Du nun mit Deinem Shopware 6 Shop starten kannst, musst Du vorher ein paar Daten für die Erstellung des Shops in der Cloud eingeben.

Einen Cloud-Shop kannst Du über die Homepage https://www.shopware.com/de/#onlineshop-erstellen erstellen.

Bei der Erstellung des Cloud-Shops über die Homepage wird zusätzlich ein Shopware-Account erstellt. Du erhältst hierzu eine Double Opt-In E-Mail. Die Logindaten des Shopware-Accounts sind identisch mit den Logindaten des zuvor erstellten Cloud-Shops.

Die Erstellung des Cloud-Shops fängt mit einem modalen Fenster an, in dem Du Deine E-Mail-Adresse, ein sicheres Passwort sowie einen Shopnamen angibst. Vergiss nicht, die Datenschutzbestimmungen sowie die AGB zu akzeptieren, nachdem Du diese gelesen hast. Anschließend kannst Du auf die Schaltfläche Onlineshop erstellen klicken.

Beachte bitte, dass der hier eingetragene Shopname Deine Domain bestimmt und später nicht mehr geändert werden kann.

Nachdem Du auf Onlineshop erstellen geklickt hast, wird Dir das Willkommensfenster angezeigt. In diesem Fenster findest Du die Links zu der Administration sowie zu der Storefront Deines Shops.

Wenn Du auf Administration oder Storefront klickst, gelangst Du in den Aufbau Deines Shops, in dem wichtige Angaben für die Grundeinstellungen Deines Shops hinterlegt werden.

Aufbau des Shops

Bei dem Aufbau des Shops kannst Du zunächst die Standardsprache sowie die Standardwährung Deines Shops hinterlegen. Hierzu wählst Du in den vorhandenen DropDown-Listen die von Dir gewünschte Sprache und Währung aus und klickst anschließend auf Als Standard speichern.

Nach der Eingabe der Standardsprache und der Standardwährung ist der Shop fertig erstellt.

Fertig

Sobald Du auf Shop öffnen klickst, siehst Du die Anmeldemaske zu dem Administrationsbereich Deines Shops.
Hier gibst Du für den Login die zuvor von Dir angegebene E-Mail-Adresse und das Passwort ein. Anschließend findest Du Dich im Dashboard Deiner Administration wieder.

Installation über Deinen Shopware Account

Desweiteren kannst Du den Shop auch direkt über Deinen bestehenden Shopware Account unter https://account.shopware.com/ erstellen. Hierzu navigierst Du, nachdem Du Dich eingeloggt hast, zu Shopbetreiberbereich > Shops. Anschließend klickst Du oben rechts auf die Schaltfläche Neuen Shop erstellen.

Den Shop erstellen

In dem sich öffnenden Fenster wählst Du Einen neuen Cloud-Shop erstellen aus und klickst anschließend auf die Schaltfläche Nächster Schritt.

Cloud-Shops können nur mit eingeloggten Benutzern eines Unternehmens erstellt werden. Wenn Du mit Deiner ShopwareID versuchst einen Cloud-Shop zu erstellen, erhältst Du einen Hinweis darüber, dass Du in die Benutzerverwaltung wechseln und Deinen ersten Benutzer erstellen sollst. Weitere Infos zur Benutzerverwaltung findest Du in unserem Wiki.

Im nächsten Schritt kannst Du den Shopname angeben, welcher gleichzeitig für Deine Domain verwendet wird. Die zukünftige Domain wird Dir unterhalb des Eingabefeldes angezeigt. 
Eine Überprüfung der Verfügbarkeit des Shopnamens ist direkt über die Schaltfläche Verfügbarkeit prüfen möglich.

Damit Du Deinen Cloud-Shop erstellen kannst, klickst Du unten rechts auf Neuen Shop erstellen.

Im Anschluss findest Du Dich in der Übersicht Deiner Shops wieder und kannst Deinen soeben erstellten Cloud-Shop über den Punkt Administration verwalten.

Nun kannst Du die Standardsprache und die Standardwährung Deines Shops festlegen.

Nach der Eingabe der Standardsprache und der Standardwährung ist der Shop fertig erstellt.

Fertig

Sobald Du auf Shop öffnen klickst, siehst Du die Anmeldemaske zu dem Administrationsbereich Deines Shops.
Hier gibst Du für den Login die zuvor von Dir angegebene E-Mail-Adresse und das Passwort ein. Anschließend findest Du Dich im Dashboard Deiner Administration wieder.

Cloud-Shop Testphase

Im Dashboard Deiner Administration siehst Du die Information, dass sich Dein Shop zunächst in einer Testphase von 30 Tagen befindet. Die Testphase endet spätestens nach Ablauf der 30 Tage oder bereits vorher, wenn Du vor Ablauf der 30 Tage einen Plan buchst.
Solltest Du vorab keinen Plan buchen, wirst Du mit der Zeit daran erinnert, einen Plan für Deinen Cloud-Shop zu buchen. Nach Ablauf der Testphase wird der Admin gesperrt werden und Du hast lediglich nur noch die Möglichkeit, einen Plan zu buchen.

War dieser Artikel hilfreich?